Abnehmen in den Wechseljahren

Werbung



Beitrag: Abnehmen in den Wechseljahren

Das Thema Wechseljahre ist für die meisten Frauen ein echtes Tabuthema. Zumindest solange, bis sie sie noch nicht erreicht haben. Man hört die schlimmsten Geschichten über die Wechseljahre. Frauen beginnen stark zu schwitzen, obwohl sie sich nicht oder kaum bewegen, ganz zu schweigen von ihren Stimmungsschwankungen und ihrer immer häufiger auftretenden Gereiztheit. Ganz abgesehen davon klagen viele Frauen in den Wechseljahren aber auch über einen stark verlangsamten Stoffwechsel. Dieser kann zu deutlichen Gewichtszunahmen führen. Doch heißt das jetzt, dass die Wechseljahre gleichzeitig eine Gewichtszunahme bedeuten? Also Wechseljahre = Dickwerden? Dies ist natürlich keinesfalls bei jeder Frau ein Thema, soll heißen, dass nicht jede in die Wechseljahre gekommene Frau automatisch dick wird. Sollten Sie gerade in den Wechseljahren sein und das ein oder andere Kilo mehr an sich feststellen, zeigen wir Ihnen ein paar Tipps und Tricks, wie es mit dem Abnehmen trotz Wechseljahre dennoch klappt.

Abnehmen ja, aber keine Radikaldiäten

Durch starke Hormonschwankungen während der Wechseljahre hat die ein oder andere Frau es mit ebenso unterschiedlichen Gelüsten zu tun. Das heißt, dass es an manchen Tagen mal mehr und an manchen Tagen mal weniger Schokolade sein darf. Wer dieses Verhalten von sich kennt, dem sei von Radikaldiäten definitiv abzuraten. Wenn Sie abnehmen möchten, verlassen Sie sich nicht auf “schnelle Diäten”, die einen rapiden Gewichtsverlust innerhalb weniger Tage versprechen. Wenn es auf den Sommer und die Bikini-Figur zugehen soll, dann beginnen Sie rechtzeitig mit einer gesunden Ernährung und Sport.

Abnehmen mit gesunder Ernährung? Welche Lebensmittel zum Abnehmen geeignet sind

Auch für Frauen in den Wechseljahren gilt nichts anderes, als für Frauen, die noch nicht mit dem Thema Wechseljahre zu kämpfen haben. Soll heißen: Am besten abnehmen lässt es sich mit Obst und Gemüse. Gerade dann, wenn man zwischen den Hauptmahlzeiten Hunger oder Appetit hat, sind Obst und Gemüse der richtige Ersatz für Schokolade und Sahne. Natürlich verspüren besonders Frauen, die die Wechseljahre haben, häufig Appetit auf Süßes. Hier ist ein guter Ersatz gesüßter Tee, um diese Gelüste zu stillen. Abnehmen funktioniert nämlich leider nicht, wenn man jedem Verlangen einfach so nachgibt. Obst und Gemüse bieten sich zum Abnehmen hervorragend an. Wie bereits erwähnt können Sie es zwischen den Mahlzeiten essen, aber auch als Beilage zu den Hauptmahlzeiten eigenen sie sich sehr gut. Der positive Effekt: Obst und Gemüse füllen den Magen auch, d. h. Sie essen weniger kohlenhydrat- und fetthaltig und dafür mehr ausgewogen und gesund. Jetzt fehlt nur noch der Sport, oder?

Sport trotz Wechseljahre? Wenn Sie abnehmen wollen: Ja!

Da schwitzen Sie vielleicht schon so genug, auch wenn Sie keinen Sport treiben und dann sollen Sie sich zum Abnehmen auch noch bewegen. Ja, wir erwarten schon eine ganze Menge Selbstdisziplin von Ihnen. Doch wenn Sie abnehmen möchten, kommen Sie um den Sport nicht drum herum. Doch keine Sorge, Sie müssen fortan nicht jeden Tag joggen gehen und zweimal die Woche ins Schwimmbad. Für Frauen, welche sich mit dem Thema Wechseljahre auseinandersetzen müssen, ist sowieso etwas schonenderer Sport angesagt. Treiben Sie Sport, wie Sie sich fühlen. Sie haben schon beim Aufstehen morgens das Gefühl: Das wird nichts? Dann treiben Sie auch keinen Sport. Achten Sie aber darauf, sich trotz Wechseljahre nichts vorzumachen. Meistens hat man nämlich nie großartige Lust auf Sport, also wenn Sie sich so fühlen, als könnten Sie, wenn sie wollten: Tun Sie es! Nur so werden Sie abnehmen. Und wenn Sie sich “nach Sport fühlen”, treiben Sie ‘leichten Sport’. Gehen Sie Joggen, Fahrradfahren oder Schwimmen. Treiben Sie keinen Kraftsport oder anderen Sport von dem Sie glauben, dass Sie damit überfordert sind, auch wenn es dem Abnehmen zuträglich wäre. Sie werden sehen: Dass Sie Hormonschwankungen haben, werden Sie für einige Zeit vergessen können und zum Thema Abnehmen: haben Sie erst abnehmen können, ist die Motivation zum Weitermachen umso größer.

Bild: © Depositphotos.com / bst2012

Werbung



Werbung



Ihnen hat “Abnehmen in den Wechseljahren” gefallen?
Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Abnehmen in den Wechseljahren
5 (100%) 1

Eingehende Suchanfragen:

  • abnehmen in den wechseljahren
  • dukan diät schwitzen
  • abnehmen durch schwitzen in den wechseljahren
  • gezielt abnehmen in den wechseljahren
  • schnell abnehmen in wechseljahren

Kommentare sind deaktiviert.