Werbung



Beitrag: Abnehmen mit Genuss

Gehören Sie auch zu denjenigen, die mit dem Stichwort “Abnehmen” Qualen, Verzicht und Zeitaufwand verbinden? Dann lassen Sie sich belehren und beginnen Sie damit umzudenken, denn abnehmen muss nicht immer qualvoll und zeitaufwändig sein. Ebenso müssen Sie auf nichts verzichten, was Ihnen schmeckt. Sie müssen Ihrem Körper bzw. Ihrem Gehirn nur beibringen, was tatsächlich schmeckt und ihm guttut. Doch bevor wir dazu kommen, wie man mit Genuss abnehmen kann, hier die wichtigsten Fakten.

Was Sie unbedingt beachten müssen

Um mit Genuss abnehmen zu können, müssen Sie nicht hungern. Im Gegenteil, es heißt ja schließlich “Genuss” und nicht “Verzicht” oder “Hungern”. Essen Sie also, wann immer Sie Hunger haben, aber verwechseln Sie keinesfalls Appetit mit Hunger, sonst kann Ihr Vorhaben, mit Genuss abnehmen zu können, schnell nach hinten losgehen. Wichtiger Aspekt Nummer 2: Berechnen Sie Ihren Tagesbedarf an Kalorien, Zucker und Fetten. Egal was Sie essen, kommen Sie niemals über diese Werte! Beim Abnehmen werden Sie schnell merken, dass Sie mehr essen können, wenn Sie kalorienreduzierte (und fettreduzierte) Lebensmittel zu sich nehmen. Ziehen Sie es jedoch vor Ihren Körper mit sechs Snickers zu beglücken, kommen Sie damit nicht nur über Ihren täglichen Bedarf an Zucker, sondern können auch sonst nichts anderes mehr an diesem Tag essen. Behalten Sie also Ihre Werte im Auge! Doch nun dazu, wie Sie mit Genuss abnehmen können und die passenden Produkte dazu.

Alles ist drin – auch Schokolade

Wenn Sie unter “Genuss” auch ab und zu ein Stück Schokolade verstehen, dann müssen Sie auch beim Abnehmen nicht darauf verzichten. Genuss bedeutet eben, auf nichts verzichten zu müssen, auch nicht beim Abnehmen. Auch, wenn Sie ein Liebhaber von Sahneeis oder dergleichen sind, müssen Sie zukünftig nicht darauf verzichten. Behalten Sie dabei jedoch immer Ihre Werte im Auge.

Leckere Gerichte

Wussten Sie eigentlich schon, dass Sie mit Genuss abnehmen können indem Sie Lebensmittel zum Kochen verwenden, die Ihren Stoffwechsel anregen und das Abnehmen somit beschleunigen? Nein? Dann passen Sie mal auf!

Scharfes Chili Con Carne

Zwar sind die Blähungen dann vorprogrammiert, doch werden Sie den Genuss nicht nur beim Essen wahrnehmen, sondern auch beim Blick in den Spiegel einige Zeit später. Für das Chili Con Carne nehmen Sie entweder Rinder- oder gemischtes Hackfleisch, Kidney-Bohnen und Mais. Diese Hülsenfrüchte enthalten viel Eiweiß, was den Stoffwechsel zusätzlich anregt. Das scharfe Essen ist bei diesem Gericht jedoch der Hauptverursacher für einen schnellen Stoffwechsel (und auch für den Genuss beim Essen). Sollten Ihnen Ihre Kochkünste vorab Magenschmerzen bereiten und das essen mit Genuss somit in weite Ferne rücken lassen, seien Sie unbesorgt. Für ein leckeres Chili Con Carne gibt es z. B. von Maggi und Knorr geeignete Mischungen mit denen Sie alle Zutaten nur noch anrühren brauchen und schon kann sich der volle Genuss entfalten und Sie können sich zurücklehnen und abnehmen.

Fisch und Gemüse

Auch auf Fisch müssen Sie nicht verzichten, wo sich die Meinungen da doch etwas teilen. Als Beilage Gemüse, z. B. in Form von Möhren, Erbsen, Rosenkohl und / oder Blumenkohl, das ganze angereichert mit ein paar leckeren Gewürzen und Sie werden Genuss in Reinform erleben, während Sie mit abnehmen.

Ihr Tages-Nahrungsplan

Solange Sie Ihre Werte beobachten, können Sie im Grunde essen, was Sie wollen und mit Genuss abnehmen. So können Sie morgens beispielsweise Vollkornbrot mit Quark und Marmelade essen, einen Joghurt oder ein Müsli (aber Achtung: Oft versteckte Zuckerfallen!), zum Mittag Hähnchen mit Kartoffeln und zum Abendbrot Fisch mit Gemüse und Reis. Zwischendurch können Sie auch mal Schokolade essen oder sich eine Quarkspeise gönnen. Greifen Sie zu Joghurt, Quark oder auch zu Schokolade, wonach auch immer es Ihnen beliebt. Mit Genuss abnehmen: Wenn Sie erst einmal wissen, wie es funktioniert, steht dem Gewichtsverlust nichts mehr im Wege.

Bild: © Depositphotos.com / karelnoppe

Werbung



Werbung



Ihnen hat “Abnehmen mit Genuss” gefallen?
Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Abnehmen mit Genuss
5 (100%) 1

Kommentare sind deaktiviert.