Werbung



Beitrag: Abnehmen mit Hypnose

Immer mehr Menschen, die mit ihren Gefühlen weder ein noch aus wissen, gehen außergewöhnliche Wege, um an ihr Ziel zu kommen. Eines dieser Gefühle, das man einfach nicht in den Griff bekommen will, ist der Gedanke rund um das Abnehmen. Wer es mit zahlreichen Diäten versucht hat und diese entweder unter erfolglos verbucht hat oder unter dem Jojo-Effekt zu leiden hatte, hat nicht mehr allzu viele Möglichkeiten. Doch es gibt einen Weg, den manche als Spinnerei bezeichnen würden, der aber tatsächlich anerkannt ist und sich bei schon vielen Menschen Früchte getragen hat.

Studien bestätigen es

Hypnose! Das Wort Hypnose schmeißen wir zunächst einfach mal in den Raum und geben Ihnen Zeit kurz darüber nachzudenken. … Fertig? In Ordnung. Kommen wir zu dem Teil, der Ihnen zeigen soll, dass Abnehmen mit Hypnose tatsächlich funktioniert. Verschiedene Universitäten haben Tests mit freiwilligen Probanden gemacht. Darunter eine der größten Universitäten Deutschlands: Die Universität Tübingen. Über vierzig Frauen wurden damals für das Experiment mit der Hypnose ausgewählt. Alle hatten mehr als nur ein bisschen Übergewicht. Doch nicht alle Frauen bekamen eine Hypnosebehandlung. In etwa die Hälfte absolvierte eine Mischung aus Verhaltenstherapie und Hypnose. Die andere Hälfte der Frauen erhielten keine Hypnose, sondern lediglich eine Verhaltenstherapie.

Und war das Ergebnis des Experiments abnehmen?

Das Ergebnis ist für alle Hypnose-Ungläubigen wohl ziemlich überraschend. Die Frauen, die sich einer Hypnose unterzogen hatten, konnten deutlich mehr abnehmen als diejenigen, die nicht in Hypnose versetzt wurden. Und noch etwas Weiteres stellte sich ein: Die Frauen, die die Hypnose bekamen, konnten sogar lange nach der Behandlung in der Universität Tübingen abnehmen.

Was sagt uns das?

Während einer Hypnosesitzung dringt der Hypnotiseur in das Unterbewusstsein eines Menschen ein. Erst einmal in unser Unterbewusstsein eingedrungen, sind wir nicht mehr dazu in der Lage einen Widerstand zu leisten. Was uns während einer Hypnose suggeriert wird, das glauben wir auch. Und wenn uns der Hypnotiseur sagt, dass wir in zwei Monaten Bettnässer sein werden, wird das auch so kommen – immer vorausgesetzt wir besuchen regelmäßig die Hypnosesitzungen und sind offen für diese Form von Suggerierung.

Für das Abnehmen in dieser Form offen sein

Es gibt jedoch auch Menschen, die es mit dem Abnehmen möglicherweise auch bei einer Behandlung mit Hypnose nicht so einfach haben. Der Grund: Um in den Hypnosezustand versetzt zu werden, muss man für den Vorgang völlig offen sein. Man darf nicht verkrampfen und muss sich völlig entspannen. Wer für eine Hypnose nicht offen ist, der kommt gar nicht erst in den Zustand, in den der Hypnotiseur in das Unterbewusstsein eindringen und das abnehmen auf gesunde Art und Weise suggerieren kann.

Deutlich zum Unterbewusstsein sprechen

Sinnvollerweise weiß der Hypnotiseur, dass Sie abnehmen möchten. Er weiß außerdem, dass er auf seine Wortwahl während der Hypnose achten muss. Das Unterbewusstsein kennt nämlich Wörter wie “nicht” oder “kein” nicht. Um es etwas anschaulicher zu sagen: Der Hypnotiseur müsste, wenn er Sie zum Abnehmen bringen will, sagen “Ich liebe Obst und Gemüse” statt “Ich mag keine Schokolade”. Das Unterbewusstsein verstünde von diesen Sätzen nur “Obst”, “Gemüse” und “Schokolade”. Aufgabe: Streichen Sie das Wort, welches nicht in diese Reihe passt. Richtig: Schokolade. Ihr Bewusstsein weiß das natürlich, nicht aber Ihr Unterbewusstsein und das kann dem Abnehmen gehörig in die Quere kommen.

Erfolge

Abnehmen mit Hypnose hat sich nach dem Experiment, welches die Universität in Tübingen vorgenommen hat, vielfach bewährt. Mehrere Menschen haben es bereits mit dem Abnehmen auf diesem Weg versucht und waren dabei sehr erfolgreich. Der einzige Haken am Abnehmen mit Hypnosesitzungen: Die Finanzierung. Hypnose kostet und wird nicht von der Krankenkasse übernommen. Pro Sitzung kann man mit einer Summe zwischen 80 und 120 Euro rechnen. Wer jedoch glaubt, dass er es ohne nicht schafft, für den ist diese Art von Abnehmen auf jeden Fall sinnvoll.

Bild: © Depositphotos.com / BrianAJackson

Werbung



Werbung



Ihnen hat “Abnehmen mit Hypnose” gefallen?
Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Abnehmen mit Hypnose
5 (100%) 1

Kommentare sind deaktiviert.