Werbung



Beitrag: Abnehmen ohne Jojo

So schnell wie man die Pfunde von den Hüften hat, so schnell hat man sie auch wieder drauf und teilweise noch mehr. Das, worum es geht und wovon Sie sicher auch schon gehört haben, ist der so verhasste Jojo Effekt. Dieser kommt vor allem durch Radikaldiäten zustande. Um jenen Jojo Effekt zu vermeiden, müssen Sie zunächst wissen, wie er entsteht. Sie kennen ja das Sprichwort mit dem “Nur wer seinen Feind kennt …”. Wenn Sie erst einmal wissen, was der Jojo Effekt ist und wie der Jojo Effekt entsteht, können Sie ihn auch bewältigen.

Wie der Jojo Effekt zustande kommt

Stellen Sie sich Ihren Magen als einen Klammeraffen vor, den Sie jeden Tag mit normalem Futter füttern. Dieses enthält sowohl Vitamine, als auch Fette und Kohlenhydrate. Der Klammeraffe hat Energie, ist aber etwas übergewichtig, weil Sie ihm überwiegend Pommes und Chips zum Essen geben. Sie beschließen, dass der Klammeraffe abnehmen muss und ernähren ihn fortan nur noch mit Salat und Gemüsesuppe. Ihr Ziel scheint schon nach wenigen Tagen erreicht, denn der Klammeraffe wird dünner. Toll oder? Nein! Denn der Klammeraffe ist ausgelaugt, fühlt sich nicht wohl, mag sich nicht mehr bewegen und wird träge. Nun beginnen Sie – da Sie ja Ihr Ziel erreicht haben – damit den Klammeraffen wieder normal zu füttern. Er bekommt also wieder Pommes und Chips. Und hier kommt der Jojo Effekt: Der Klammeraffe klammert sich nämlich nun im wahrsten Sinne des Wortes an die Nahrung, die ihm so lange verwehrt blieb. Er gibt sie nicht mehr her und bringt Teile davon in sein Versteck als Reserve, damit er fortan immer genug zum Essen hat. Er hat Angst, dass er irgendwann demnächst wieder nur von Salat und Gemüsesuppe leben muss, weshalb sich sein Reservelager füllt und füllt. Genau das passiert mit Ihnen. Ihr Magen klammert sich an die Mahlzeiten, sobald Sie beginnen wieder normal zu essen. Sie nehmen nicht nur wieder zu, sondern Sie wiegen teils noch mehr, als vor Ihrer Diät. Das ist der Jojo Effekt, den viele “Diätler” so befürchten – und das zu recht. Deshalb vergessen Sie Ratgeber, die Ihnen erklären, wie Sie drei Kilo in einer Woche abnehmen und steigen Sie auf die richtige Alternative zum abnehmen um.

Abnehmen durch anhaltende gesunde Ernährung ohne Jojo Effekt

Wenn Sie ohne Jojo Effekt abnehmen möchten, dann hilft nur eines: Eine gesunde Ernährung und natürlich auch ein bisschen Sport. Am einfachsten können Sie ohne Jojo Effekt abnehmen, wenn Sie darauf achten von allem nur ein bisschen zu essen. Damit meinen wir nicht ein bisschen Burger, drei Pommes, eine Hand voll Chips, eine halbe Tafel Schokolade und einen halben Eimer Eis. Viel mehr meinen wir damit die Inhaltsstoffe der Nahrungsmittel wie Vitamine, Spurenelemente, Proteine, Fette, Kohlenhydrate und Zucker. Bedenken Sie beim abnehmen immer: Ein wenig Zucker braucht Ihr Körper, zu viel Zucker ist beim abnehmen ihr Feind! Sie können nur dann abnehmen, wenn Sie unter Ihrem täglichen Tagesbedarf an Fetten, Zucker etc. bleiben. Alles was darüber liegt, landet zwangsläufig auf Ihren Hüften und dann war es das mit dem Abnehmen. Bedenken Sie bei Ihrer Kalkulation jedoch auch Ihre tägliche Bewegung. Je mehr Bewegung Sie tagsüber haben, umso erfolgreicher können Sie nicht nur ohne Jojo Effekt abnehmen, sondern umso mehr dürfen Sie auch essen. Wer hat arbeitet, der darf eben auch mehr essen.

Wieso bleibt der Jojo Effekt weg, wenn ich auf diese Weise abnehmen will?

Ganz einfach: Sie enthalten Ihrem Körper nichts vor. Sie setzen ihn auch nicht auf “Hungern”, sondern Sie führen ihm genau die Nahrung zu, die er braucht, damit Sie abnehmen können – ganz ohne Jojo Effekt. Dank der Fette wird Ihrem Körper Energie zugeführt, die er wiederum braucht, um ohne Jojo Effekt arbeiten (also abnehmen) zu können. Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente sorgen dafür, dass Sie genug Kraft und Energie haben, um Ihren Alltag zu bewältigen, Sport zu betreiben und somit abnehmen zu können. Wenn Sie auf diese Dinge achten, können Sie die Angst vor dem Jojo Effekt in die Schranken weisen und haben gleichzeitig sehr lange etwas von Ihrer schönen, neuen Figur.

Bild: © Depositphotos.com / olly18

Werbung



Werbung



Ihnen hat “Abnehmen ohne Jojo” gefallen?
Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Abnehmen ohne Jojo
5 (100%) 1

Kommentare sind deaktiviert.