Zügig abnehmen durch Sport

Werbung



Beitrag: Zügig abnehmen durch Sport

Übergewicht ist auch bei uns in Deutschland ein akutes Problem, da hiermit auch ein hohes Maß an gesundheitlichen Risiken verbunden ist. Zügig abnehmen ist ein Traum Vieler, nicht nur all jener, die an Übergewicht leiden, sondern auch derer, die einfach mal auf die schnelle ein paar Kilo abnehmen wollen um wieder in ihre Lieblingshose zu passen.  In vielen Zeitschriften und auch im Internet sind zahlreiche Tipps zu finden, die zügig abnehmen scheinbar zu einem Kinderspiel machen.  Doch ist hier große Vorsicht geboten, so hoch die Risiken auch sind, die Übergewicht mit sich bringt, so schädlich kann auch zügig abnehmen für den Körper sein.  Problematisch kann sich beim zügig abnehmen nicht nur der Stoffwechsel entwickeln, vielmehr sind unter Umständen auch Herz und Kreislauf betroffen. Wer wirklich abnehmen möchte, dem stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung,. Wichtig ist neben einer grundlegenden Umstellung der Ernährung natürlich auch die passende Bewegung. Effektiv und auch zügig abnehmen geht also nur in Verbindung von Sport und einer gesunden und vor allem ausgewogenen Ernährung.  Hier in diesem Artikel soll es jedoch weniger um die richtiger Ernährung gehen, vielmehr soll hier beschrieben werden, wie jeder durch Bewegung und den richtigen Sport zügig abnehmen kann.

Zügig abnehmen mit dem richtigen Maß an Bewegung

Abnehmen leicht gemacht? Zügig abnehmen mit großem Erfolg versprechen zahlreiche Produkte auf dem Markt. Die einen kurbeln den Stoffwechsel an die anderen die Fettverbrennung. Doch wer nicht nur zügig abnehmen möchte, sondern dabei auch noch gesund und vor allem effektiv vorgehen möchte, der kommt um den richtigen Sport nicht umhin. Zahlreiche Möglichkeiten stehen hierbei zur Verfügung. Es gibt Sportarten, die gut für Ausdauer und Fettabbau sind und solche die dem Muskelaufbau dienen.  Wer zügig abnehmen möchte, der sollte in jedem Fall Sportarten zur Unterstützung wählen, wie beispielsweise Schwimmen, Radfahren oder Walken. Diese Sportarten eignen sich nicht nur für das zügig abnehmen, vielmehr sind sie auch ein optimaler Einstieg für alle, die mit dem Abnehmen auch erst mit dem Sport treiben anfangen.  Wichtig ist, langsam anzufangen, um erst einmal Herz und Kreislauf einzustimmen und die Muskeln nicht zu übersäuern. Nachfolgend einmal eine Tabelle mit Sport – und Bewegungsarten, die für den Anfang sehr gut geeignet sind und solchen, die eher für Fortgeschrittene gedacht sind.

Sportarten für Anfänger Sportarten für Fortgeschrittene
Schwimmen Langes Joggen
Radfahren Kraftsport
Walken
Laufband
Hometrainer

 

Daneben sind natürlich auch Tanzsportarten recht gut für den Einstieg geeignet. Wichtig ist, langsam anzufangen, auch wenn zügig abnehmen das eigentliche Ziel ist darf der Körper nicht überanstrengt werden.

Mit gezielten Trainingseinheiten zügig abnehmen

Wer zügig abnehmen möchte, der braucht neben einer gesunden Ernährung auch einen guten Trainingsplan. Unabhängig, welche Sportart oder welche Art der Bewegung gewählt wird, es sollte in kleinen Schritten angefangen werden. Die ersten 20 Minuten jede sportliche Betätigung wirkt sich nur auf die Zuckerverbrennung aus. Zügig abnehmen heißt somit auch, mindestens 20 Minuten lang muss durchgehalten werden, damit es an die Verbrennung der Fettverbrennung geht. Somit ist für das zügig abnehmen und alle Unsportlichen zunächst einmal der eine oder andere lange und ausdauernde Spaziergang in zügigem Tempo angesagt.  Wer also nach dem dritten oder vierten Spaziergang von mindestens einer halben Stunde am Ende noch fit ist, der kann sich gerne ans Walken machen. Hierbei werden mehr Muskeln beansprucht und somit auch mehr Fett verbannt. Zügig abnehmen kann so wesentlich erleichtert werden.  Auch hier gilt, anfänglich mindestens eine halbe Stunde durchhalten und langsam steigern. Dasselbe gilt auch beim Schwimmen oder Radfahren. Zügig abnehmen ist also auch eine Frage der Disziplin und der Ausdauer. Zu beachten gilt es, dass bei jeglicher Art von sportlicher Betätigung das jeweilige Tempo so gewählt werden soll, dass man sich nebenbei noch problemlos unterhalten könnte, ohne dabei aus der Puste oder gar in Atemnot zu kommen.

Bild: © Depositphotos.com / valuavitaly

Werbung



Werbung



Ihnen hat “Zügig abnehmen durch Sport” gefallen?
Hier geht es zu weiteren interessanten Themen …

Zügig abnehmen durch Sport
5 (100%) 1

Kommentare sind deaktiviert.